31.01.2017 08:20 Uhr

Großes Buhlen um Dembélé

Moussa Dembélé könnte noch nach London wechseln
Moussa Dembélé könnte noch nach London wechseln

Moussa Dembélé vom schottischen Meister Celtic gilt als eines der am heißest umworbenen Offensivtalente Europas. Zum Abschluss der Wintertransferperiode könnte ein Wechsel doch noch konkret werden.

Wie die englische Zeitung "Telegraph" berichtet, will Chelsea den französischen Nachwuchs-Nationalspieler mit einem hochdotierten Angebot nach London locken. So soll sich der aktuelle Tabellenführer der Premier League in regelmäßigem Kontakt mit Celtic befinden.

Die Schotten wollen ihr Toptalent eigentlich nicht ziehen lassen, haben ihn auch noch bis 2020 vertraglich an sich gebunden. Laut "Telegraph" müsse Chelsea umgerechnet rund 46 Millionen Euro bieten, um Celtic noch im letzten Moment der Transferperiode von einem Verkauf zu überzeugen. Moussa Dembélé war erst im letzten Sommer für weniger als eine Millionen Euro vom englischen Zweitligisten Fulham nach Glasgow gewechselt.

Pikant: Dembélé ist offenbar auf dem Weg in die britische Hauptstadt. Im Netz tauchte am Dienstagvormittag ein Foto auf, das den Angreifer auf einem Flug nach London zeigt. Laut Angaben von Celtic unterzieht er sich dort aber nur einem Knie-Scan.

Chelsea-Coach Antonio Conte soll sich persönlich für die Verpflichtung einer hochkarätigen Offensivkraft noch in diesem Winter ausgesprochen haben. Auch an Fernando Llorente von Swansea City sowie Christian Benteke von Crystal Palace sollen die Blues Interesse gezeigt haben.

Moussa Dembélé hat sich in dieser Saison mit herausragenden Leistungen auf nationalem sowie internationalem Parkett in den Fokus mehrerer europäischer Spitzenteams gespielt. So erzielte er in 21 Ligaspielen für Glasgow schon neun Treffer, auch in der Champions League war Dembélé für Celtic bereits dreimal erfolgreich. Er netzte unter anderem beim 1:1 in der Champions League bei Borussia Mönchengladbach.

Mehr dazu:
>> Heimrekord und Jubiläum beim Celtic FC 

wfb

Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico