Antworten open

Atlético Madrid - aktuelle Saison

DavidVilla1996 Allgemeines Thema
DavidVilla1996
05.10.10 17:27
2047 Beiträge

pic

Geändert am 07.11.10 19:50: Betreff und / oder Zuordnung verändert - weltfussballDE

Zuordnung   Atlético Madrid: Forum  Profil
 Primera División (ESP): Forum  Profil
DavidVilla1996 Antwort #1
DavidVilla1996
05.10.10 17:28
2047 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

Madrid (dpa) - Uruguays WM-Star Diego Forlán will seinen Verein Atlético Madrid so schnell wie möglich verlassen.
«Wenn ich die Chance habe, werde ich gehen», sagte der als bester Spieler der Fußball-Weltmeisterschaft ausgezeichnete Stürmer am Dienstag dem englischen Pay-TV-Sender «Sky Sports». Wenig später relativierte Forlán seine Äußerungen jedoch. Er sei falsch verstanden worden, sagte er dem Madrider Sportblatt «Marca» (Internetausgabe). «Wenn ich ein gutes Angebot erhielte, würde ich es wie immer studieren. Danach sähen wir dann weiter.»
Forláns Vertrag beim Europa-League-Sieger läuft noch drei Jahre. Bisher habe kein anderer Club versucht, ihn zu verpflichten, betonte er. «Daher gibt es auch keine Offerte, die ich prüfen könnte.»
Der Torjäger, der zuletzt in der Europa League beim 1:1 gegen Bayer Leverkusen nicht überzeugen konnte und früh ausgewechselt wurde, spielte vor seinem Wechsel zu Atlético bis 2007 beim FC Villarreal und davor bei Manchester United. «Die Zeit in England war toll. Wenn ich die Chance hätte zurückzugehen, würde ich mich sehr freuen», erklärte Forlán. «Derzeit stehe ich aber bei Atlético unter Vertrag, und von daher erübrigen sich weitere Äußerungen.»

Rojiblanco Antwort #2
Rojiblanco
Trainer
05.10.10 18:35
1676 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

Offizielles Statement von Forlán:



Quiero aclarar para q no haya malos entendidos. Yo, DIEGO FORLAN, dije, digo y siempre dire, q si hay una oferta interesante para el club ... y para mi, se analizara. Nada mas que eso, no quieran poner cosas que no digo. Muchas gracias !!!

Sagt ja wohl alles!

Also Thread bitte ZU DANKE!!!


DavidVIlla1404 Antwort #3
DavidVIlla1404
05.10.10 19:57
1531 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

Rojiblanco schrieb:
> Offizielles Statement von Forlán:
>
>
>
> Quiero aclarar para q no haya malos entendidos. Yo, DIEGO FORLAN, dije,
> digo y siempre dire, q si hay una oferta interesante para el club ... y
> para mi, se analizara. Nada mas que eso, no quieran poner cosas que no
> digo. Muchas gracias !!!
>
> Sagt ja wohl alles!
>
> Also Thread bitte ZU DANKE!!!


Wieso denn Thread schließen? Hier geht es um Atlético Madrid in der Saison 2010/11 und nicht nur um den Wechsel von Diego Forlán! wink

LeoMessi10 Antwort #4
LeoMessi10
Assistenz-Trainer
06.10.10 11:17
11290 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

Auserdem wieviele user hier können spanisch?

xxxbarcaxxx Antwort #5
xxxbarcaxxx
06.10.10 14:31
4677 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

LeoMessi10 schrieb:
> Auserdem wieviele user hier können spanisch?

Mehr als du Zahlen kannst.happy

DavidVilla1996 Antwort #6
DavidVilla1996
06.10.10 17:11
2047 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

DavidVIlla1404 schrieb:
> Rojiblanco schrieb:
> > Offizielles Statement von Forlán:
> >
> >
> >
> > Quiero aclarar para q no haya malos entendidos. Yo, DIEGO FORLAN, dije,
> > digo y siempre dire, q si hay una oferta interesante para el club ... y
> > para mi, se analizara. Nada mas que eso, no quieran poner cosas que no
> > digo. Muchas gracias !!!
> >
> > Sagt ja wohl alles!
> >
> > Also Thread bitte ZU DANKE!!!
>
>
> Wieso denn Thread schließen? Hier geht es um Atlético Madrid in der Saison
> 2010/11 und nicht nur um den Wechsel von Diego Forlán! wink

genau es gibt nämlich keinen extra für Atletico^^
und ich kann kein spanisch

Sieston Antwort #7
Sieston
06.10.10 17:43
811 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

DavidVilla1996 schrieb:
> DavidVIlla1404 schrieb:
> > Rojiblanco schrieb:
> > > Offizielles Statement von Forlán:
> > >
> > >
> > >
> > > Quiero aclarar para q no haya malos entendidos. Yo, DIEGO FORLAN, dije,
> > > digo y siempre dire, q si hay una oferta interesante para el club ... y
> > > para mi, se analizara. Nada mas que eso, no quieran poner cosas que no
> > > digo. Muchas gracias !!!
> > >
> > > Sagt ja wohl alles!
> > >
> > > Also Thread bitte ZU DANKE!!!
> >
> >
> > Wieso denn Thread schließen? Hier geht es um Atlético Madrid in der Saison
> > 2010/11 und nicht nur um den Wechsel von Diego Forlán! wink
>
> genau es gibt nämlich keinen extra für Atletico^^
> und ich kann kein spanisch

Zur Not nimm' Google-Translate. Die Übersetzungen von längeren Sätzen sind
zwar grottenschlecht, aber dafür gibt's beim Lesen immer viel zu lachen !  biggrin

Rojiblanco Antwort #8
Rojiblanco
Trainer
06.10.10 17:57
1676 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

Frage mich wann es das erste Mal wirklich um Atlético gehen wird!

tippe auf Seite 3!

DavidVIlla1404 Antwort #9
DavidVIlla1404
06.10.10 18:00
1531 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

Jetzt berichtet auch die Süddeutsche, dass Forlán Atlético verlassen will:
http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1048881



WM-Star Forlan will Atlético Madrid verlassen

Madrid (dpa) - Uruguays WM-Star Diego Forlán will seinen Verein Atlético Madrid so schnell wie möglich verlassen.


«Wenn ich die Chance habe, werde ich gehen», sagte der als bester Spieler der Fußball-Weltmeisterschaft ausgezeichnete Stürmer am Dienstag dem englischen Pay-TV-Sender «Sky Sports». Wenig später relativierte Forlán seine Äußerungen jedoch. Er sei falsch verstanden worden, sagte er dem Madrider Sportblatt «Marca» (Internetausgabe). «Wenn ich ein gutes Angebot erhielte, würde ich es wie immer studieren. Danach sähen wir dann weiter.»

Forláns Vertrag beim Europa-League-Sieger läuft noch drei Jahre. Bisher habe kein anderer Club versucht, ihn zu verpflichten, betonte er. «Daher gibt es auch keine Offerte, die ich prüfen könnte.»

Der Torjäger, der zuletzt in der Europa League beim 1:1 gegen Bayer Leverkusen nicht überzeugen konnte und früh ausgewechselt wurde, spielte vor seinem Wechsel zu Atlético bis 2007 beim FC Villarreal und davor bei Manchester United. «Die Zeit in England war toll. Wenn ich die Chance hätte zurückzugehen, würde ich mich sehr freuen», erklärte Forlán. «Derzeit stehe ich aber bei Atlético unter Vertrag, und von daher erübrigen sich weitere Äußerungen.»

DavidVIlla1404 Antwort #10
DavidVIlla1404
06.10.10 18:00
1531 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

Könnte jetzt noch mehrere Links von irgendwelchen Internetseiten posten, wo steht, dass Forlán weg will ... Aber eine reicht jetzt auch erstmal!

DavidVilla1996 Antwort #11
DavidVilla1996
06.10.10 18:13
2047 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

Rojiblanco schrieb:
> Frage mich wann es das erste Mal wirklich um Atlético gehen wird!
>
> tippe auf Seite 3!

Forlan gehört zu Atletico, ich finde, dass er der beste Spieler auf der Welt ist, ich weiß etwas übertrieben, aber wer ihn während der WM beobachtet hat, der weiß was ich meine..

juventino92 Antwort #12
juventino92
06.10.10 21:18
394 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

ich war letzte woche in sevilla in den ferien und habe da spiel sevilla gegen atletico im stadion gesehen. sevilla hat verdient 3-1 gewonnen, atletico hat schlecht gespielt. forlan hatte ca. 8 ballberührungen, alle wurden direkt weiter gespielt. einzelaktionen zeigte er nie, gefährlich vor dem tor wurde er auch nicht. seine laufbereitschaft war klein. ich weiss nicht wie es in den vorherigen spielen in dieser saison war,aber gegen sevilla war er aus meiner sicht sehr unmotiviert..

Rojiblanco Antwort #13
Rojiblanco
Trainer
06.10.10 23:25
1676 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

juventino92 schrieb:
> ich war letzte woche in sevilla in den ferien und habe da spiel sevilla
> gegen atletico im stadion gesehen. sevilla hat verdient 3-1 gewonnen

surprised surprised surprised surprised surprised

2 Abseitstore + 2 klare Elfmeter (für Atleti) nicht gegeben ... verdient 3:1 gewonnen!!!

Also komm ... verdient gewonnen, können wir streiten. Aber verdient in der Höhe war ein Witz!

juventino92 Antwort #14
juventino92
07.10.10 11:04
394 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

> 2 Abseitstore + 2 klare Elfmeter (für Atleti) nicht gegeben ... verdient 3:1
> gewonnen!!!
>
> Also komm ... verdient gewonnen, können wir streiten. Aber verdient in der
> Höhe war ein Witz!

das stimmt, der schiri war eine katastrophe. aber wo du diese 2 abseitstore siehst, ist mir ein rätsel. das erste tor sah sehr verdächtig aus, aber wenn man in der zeitlupe genau hinsieht sieht man dass es keines war. beim zweiten tor liegt kanoute in einer abseitsposition am boden, wird in dieser aktion aber weder aktiv noch lenkt er den torwart ab. und beim dritten war es ja auch klar keines. bei den elfmetern sah ich einfach eine aktion, die sicherlich einen elfmeter zur folge haben musste, das war in der schlussphase. kann schon sein, dass ich die andere nicht gesehen habe.
trotzdem hat atletico eine katastrophale erste halbzeit gespielt und waren sevilla erst beim stand von 3-0 überlegen. der sieg ist also sicher verdient, es hätte tatsächlich aber auch 3-2 stehen können. und trotzdem hat forlan sehr schlecht und unmotiviert gespielt.

Rojiblanco Antwort #15
Rojiblanco
Trainer
07.10.10 14:06
1676 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

juventino92 schrieb:
> > 2 Abseitstore + 2 klare Elfmeter (für Atleti) nicht gegeben ...
> verdient 3:1
> > gewonnen!!!
> >
> > Also komm ... verdient gewonnen, können wir streiten. Aber verdient
> in der
> > Höhe war ein Witz!
>
> das stimmt, der schiri war eine katastrophe. aber wo du diese 2 abseitstore
> siehst, ist mir ein rätsel.

Das erste Tor war knapp Abseits ... aber komm, geschenkt! Das war dermaßen knapp.
Das zweite Tor war ein Witz ... da, wo nach dem schönen Doppelpass der Ball angenommen, wurde stand ein Sevilla Spieler. Das war nie und nimmer passiv, da die Abwehr ihre Abseitskette ausrichtet und sich bewusst ist, dass dort einer ist.

Das war einfach ne krasse Fehlentscheidung! smile


> bei den elfmetern sah ich einfach eine aktion, die
> sicherlich einen elfmeter zur folge haben musste, das war in der
> schlussphase. kann schon sein, dass ich die andere nicht gesehen habe.

Das in der 90. gegen Costa war ein klarer und viel schlimmer war der in der ersten Halbzeit. Nach einer ecke bekam Dominguez im 16er bei einem Klärungsversuch die Stollen an die Rübe. Klar kein böses Foul, aber eben ein krasses Foul im 16er.

Der Schiri hat es ja sogar gesehen und Dominguez behandeln lassen. Umso lächerlicher also, da er dann ja die Berührung sehen musste. Und was der für ne Beule hatte ... KRASS!


> trotzdem hat atletico eine katastrophale erste halbzeit gespielt und waren
> sevilla erst beim stand von 3-0 überlegen. der sieg ist also sicher
> verdient, es hätte tatsächlich aber auch 3-2 stehen können. und trotzdem
> hat forlan sehr schlecht und unmotiviert gespielt.

Sehe es wie Du. Da kann ich mich absolut anschließen ... ABER ein 3:2 heißt ... ein 1:0 im Calderón würde reichen um im direkten Vergleich vorne zu bleiben. Und das kann am Ende der Saison gaaaaaanz wichtig werden.




http://www.marca.com/2010/10/07/futbol/equipos/atletico/1286441618.html

Laut MARCA verlängert Kun Agüero für 6 Millionen Euro pro Jahr und NETTO!!! bis 2015!

ufffffffff crysurprised

DavidVilla1996 Antwort #16
DavidVilla1996
07.10.10 17:05
2047 Beiträge

Re: Atlético Madrid Saison 2010/2011

juventino92 schrieb:
> ich war letzte woche in sevilla in den ferien und habe da spiel sevilla
> gegen atletico im stadion gesehen. sevilla hat verdient 3-1 gewonnen,
> atletico hat schlecht gespielt. forlan hatte ca. 8 ballberührungen, alle
> wurden direkt weiter gespielt. einzelaktionen zeigte er nie, gefährlich
> vor dem tor wurde er auch nicht. seine laufbereitschaft war klein. ich
> weiss nicht wie es in den vorherigen spielen in dieser saison war,aber
> gegen sevilla war er aus meiner sicht sehr unmotiviert..

Jaa ich weiß er spielt immoment nicht so berauschend...

fischKlopp Antwort #17
fischKlopp
10.11.10 20:36
1247 Beiträge

Re: Atlético Madrid - aktuelle Saison

Fans zeigen Atlético kalte Schulter

Ok..

^
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten