16.09.2014 09:46 Uhr

Lasnik vor Wechsel zu Kapfenberg

Andreas Lasnik im Dress von Panionios.
Andreas Lasnik im Dress von Panionios.

Der derzeit vereinslose Andreas Lasnik könnte nach mehreren Jahren im Ausland wieder für einen Klub in Österreich die Fußballschuhe schnüren. Wie die "Oberösterreichischen Nachrichten" am Dienstag berichten, soll Lasnik bei Erste-Liga-Klub Kapfenberger SV vor der Unterschrift stehen.

Der 31-Jährige wohnt seit dem Ende seines Engagements beim Athener Klub Panionios in der Steiermark und hatte zuletzt auch in Kapfenberg trainiert. Lasnik spielte in Österreich für Ried und die Austria, von wo er 2008 zu Alemannia Aachen wechselte. Zwischen 2010 und 2013 war der Mittelfeldspieler in den Niederlanden für Willem II und NAC Breda tätig, in der abgelaufenen Saison war Lasnik schließlich in der griechischen Super League tätig, wo er 25 Einsätze absolvierte und dabei drei Tore erzielte.

2005 absolvierte der Freistoßspezialist sein erstes und einziges A-Länderspiel für Österreich beim 0:1 auswärts in England.

Mehr dazu:
>> Ergebnisse und Tabelle Erste Liga 

red

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten