29.10.2015 21:23 Uhr

ÖFB-U17 holt sich Gruppensieg

U17-Teamchef Andi Heraf jubelt über den Gruppensieg
U17-Teamchef Andi Heraf jubelt über den Gruppensieg

Mit einem 1:1-Remis gegen Serbien eroberte die österreichische U17-Nationalmannschaft am Donnerstag den Gruppensieg in der EM-Qualifikationsgruppe 5. Den Aufstieg in die Eliterunde hatte das ÖFB-Team schon mit dem Auswärtserfolg in Luxemburg fixiert.

Kapitän Valentino Müller brachte Österreich bereits in der zweiten Minute mit 1:0 in Führung. Serbiens Ranko Veselinović glich für die Gäste aber nach 22 Minuten aus.

Serbien steigt damit als Gruppenzweiter hinter Österreich ebenfalls in die Eliterunde der EM-Qualifikation für die Endrunde 2016 in Aserbaidschan auf.

Mehr dazu: 
>> Ergebnisse und Tabelle U17-EM-Qualifikationsgruppe 5

red

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten