24.02.2016 16:36 Uhr

Allianz Stadion wird am 16. Juli eröffnet

In fünf Monaten sollen die Pforten öffnen
In fünf Monaten sollen die Pforten öffnen

Das neue Allianz Stadion des SK Rapid soll am 16. Juli eröffnet werden. Das gab Klubserviceleiter Andy Marek am Mittwoch bekannt. Demnach könnte das Sechzehntelfinal-Rückspiel der Europa League gegen Valencia am Donnerstag (ab 19:00 Uhr im weltfussball-Liveticker) nicht der letzte Europacup-Auftritt der Wiener im Ernst Happel-Stadion bleiben.

Die kommende Europacupsaison wird für die österreichischen Vereine früh beginnen. Der Bundesliga-Dritte startet bereits in der ersten Qualifikationsrunde der Europa League und damit während der EM 2016 in Frankreich. Spieltermine sind der 30. Juni und 7. Juli. Der Vizemeister steigt in der zweiten Runde (14. und 21. Juli) ein.

Österreichs Meister hat seinen ersten Einsatz in der zweiten Qualifikationsrunde der Champions League am 12. oder 13. Juli. Nach der Eröffnung des Allianz Stadions werden die Hütteldorfer alle Europacupspiele in der neuen Heimstätte austragen.

Mehr dazu:
>> Rapid-Stadion durch Strafen teilfinanziert

apa

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten