16.05.2019 11:28 Uhr

Bayern würdigt Robben und Ribéry mit Sondertrikots

Arjen Robben und Franck Ribéry erhalten Sondertrickots zum Abschied beim FC Bayern
Arjen Robben und Franck Ribéry erhalten Sondertrickots zum Abschied beim FC Bayern

Am Samstag verabschieden sich mit Franck Ribéry und Arjen Robben zwei Ikonen der jüngeren Vereinsgeschichte vom FC Bayern München. Der Fußball-Bundesligist hat sich zum Dank etwas Besonderes einfallen lassen und ein Sondertrikot entworfen.

Das besondere Shirt zeigt anstellte der schlichten weißen Rückennummer eine Collage mit denkwürdigen Bildern der Protagonisten aus den letzten Jahren. Mit dabei sind Fotos der zahlreichen Meisterschaften und dem Gewinn der Champions League 2013. Ab sofort können Fans der Bayern das Trikot im Fanshop für etwa 100 Euro käuflich erwerben. 

Ob die beiden abtretenden Stars das Sondertrikot im Falle eines Einsatzes gegen Eintracht Frankfurt am kommenden Samstag auch selbst tragen werden, bleibt aber unklar.

Ribéry spielt seit 2007 für die Münchner, Robben wechselte zwei Jahre später an die Isar. Im vergangenen Jahr hatte der 28-fache Meister die Verträge der beiden Publikumslieblinge nochmals um ein Jahr verlängert.

Am Ende dieser Saison endet nun aber die Ära der Flügelspieler in der bayrischen Landeshauptstadt. Wie es für die Außenstürmer weitergeht, ist aktuell noch ungewiss.   

"Ich hoffe, dass ich in ein oder zwei Wochen eine Entscheidung treffe, ich kann aber nichts versprechen", äußerte sich Robben unlängst und schloss auch ein Karriereende nicht aus.

Auch der Ribéry sprach zuletzt von "ein paar Optionen", die er nach der Zeit in München habe.

 

Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten