24.08.2019 19:13 Uhr

Nächster Dämpfer für den 1. FC Köln: Córdoba fällt aus

Jhon Cordóba fällt gegen den SC Freiburg aus
Jhon Cordóba fällt gegen den SC Freiburg aus

Angreifer Jhon Córdoba vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln hat im Spiel gegen Borussia Dortmund am Freitag eine Muskelverletzung im Oberschenkel erlitten und fällt für das nächste Spiel in Freiburg aus. Das gaben die Geißböcke am Samstagabend bekannt. 

Beim 1:3 gegen Borussia Dortmund war der kolumbianische Fußball-Nationalspieler in der 54. Minute ausgewechselt worden.

"Nach der sehr guten ersten Halbzeit von Jhon gegen Dortmund ist es extrem schade, dass er gegen Freiburg ausfällt", sagte FC-Cheftrainer Achim Beierlorzer. Im Saisonauftaktspiel in Wolfsburg (1:2) hatte Cordoba wegen einer Rotsperre den Kölnern gefehlt.

 

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten