19.01.2020 21:37 Uhr

Neue Spekulationen um Zukunft von Timo Werner

Wechselt Timo Werner nach England statt zum FC Bayern?
Wechselt Timo Werner nach England statt zum FC Bayern?

Nachdem Sportdirektor Hasan Salihamidzic jüngst kundtat, der FC Bayern München habe kein Interesse an Timo Werner, nehmen die Gerüchte um einen Wechsel des Torjägers von RB Leipzig nach England wieder Fahrt auf.

Sowohl der FC Chelsea, der angeblich sogar eine millionenschwere Offerte in der laufenden Winter-Transferperiode erwägt, als auch der FC Liverpool beschäftigen sich laut "Mirror" intensiv mit Werner. 

Kein Wunder: Mit 20 Treffern und sechs Vorlagen führt der 23-Jährige die Scorerliste der Bundesliga an - vor hochkarätigen Offensivstars wie Robert Lewandowski vom FC Bayern und Jadon Sancho vom BVB.

Im Raum steht eine Ablösesumme in Höhe von rund 70 Millionen Euro für den deutschen Nationalstürmer, der seinen Vertrag in Leipzig erst im Sommer bis 2023 verlängerte, dem Vernehmen nach inklusive Ausstiegsklausel.

RB-Geschäftsführer Olaf Mintzlaff hatte zuletzt in "Bild" einen Abgang Werners nicht kategorisch ausgeschlossen. "Timo ist ein ganz, ganz wichtiges Element, um in Leipzig erfolgreich Fußball zu spielen. Schießt Timo weiter Tore ist klar, dass nicht nur Bayern Interesse an so einem Weltklasse-Spieler hat. Im Fußball ist nichts unverkäuflich. So ehrlich müssen wir sein."

Passt Timo Werner nicht zum FC Bayern?

In den vergangenen Monaten war Werner immer wieder mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht worden. 

Salihamidzic hatte allerdings angedeutet, der Noch-Leipziger passe mit seiner Spielweise nicht zum Rekordmeister - anders als Platzhirsch Lewandowski.

Ausgeschlossen scheint ein Wechsel Werrners auf die Insel vor diesem Hintergrund nicht. Zumal Liverpools Teammanager Jürgen Klopp bereits seit langer Zeit als Bewunderer des früheren Stuttgarters gilt.

Im Gegensatz zu Chelsea erwägen die Reds allerdings, erst im Sommer ein konkretes Angebot für Werner abzugeben. Dann müssen sich die Leipziger also womöglich auf ein Wettbieten um ihren Superstar einstellen.

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten