06.07.2022 20:56 Uhr

Austria Wien holt Remis gegen AS Monaco

Aleks Jukić traf zum 1:0 für die Austria
Aleks Jukić traf zum 1:0 für die Austria

Die Austria hat sich in einem Testspiel gegen AS Monaco im portugiesischen Lagos am Mittwoch mit einem 2:2 (2:2) getrennt. Auf Einladung der Monegassen waren die Wiener auf die iberische Halbinsel gereist, Aleksandar Jukić und Andreas Gruber trafen für die Violetten. Nicht dabei waren die noch verletzten Neuzugänge Marko Raguž und Matan Baltaxa, auch Lukas Mühl (Geburt des Kindes), Georg Teigl, Dominik Fitz (beide krank) und Marco Djuričin (verletzt) fehlten.

Der LASK spielte ohne den geschonten Torhüter Alexander Schlager 1:1 (0:0) gegen 1860 München. Thomas Goiginger erzielte in Windischgarsten nach dem Führungstreffer der Münchner den Ausgleich für die Linzer.

Der WAC verlor in Lebring gegen den GAK mit 1:2. Marco Perchtold erzielte im Finish der Partie den entscheidenden Treffer für den Zweitligisten. Bundesliga-Aufsteiger Austria Lustenau schlug den in der Vorarlberg-Liga engagierten Dornbirner SV mit 5:0 (1:0).

apa

Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten