01.01.2024 18:56 Uhr

FIFA setzt Regeln für Spielervermittler aus

Die FIFA setzte die neuen Regeln für Spielervermittler vorerst aus.
Die FIFA setzte die neuen Regeln für Spielervermittler vorerst aus.

Der Fußball-Weltverband FIFA hat wegen einer Gerichtsentscheidung in Deutschland seine neuen Regeln für Spielervermittler vorerst weltweit ausgesetzt. Dies gelte bis zu einem endgültigen Urteil durch den Europäischen Gerichtshof (EuGH), beschloss der Ratsausschuss der FIFA.

Dies geht aus einem Brief an die Mitgliedsverbände des Weltverbandes hervor, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Zuerst hatte die "Süddeutsche Zeitung" darüber berichtet.

Die FIFA hatte die neuen Regeln 2022 verabschiedet. Diese begrenzen unter anderem die Einnahmen der Spielerberater. Überdies soll verhindert werden, dass Berater bei einem Transfer sowohl den aufnehmenden als auch den abgebenden Club vertreten. Der Weltverband will mit den Regeln für mehr Kontrolle und größere Transparenz auf dem Transfermarkt sorgen.

Vorabentscheidungsersuchen vor dem EuGH

Die Regularien sind Kern mehrerer Rechtsstreitigkeiten. Das Landgericht Dortmund hatte im Mai 2023 mit einer einstweiligen Verfügung die Anwendung, Um- und Durchsetzung des Reglements untersagt. Das Landgericht Mainz hatte ein anderes Verfahren ausgesetzt und ein sogenanntes Vorabentscheidungsersuchen an den Europäischen Gerichtshof gerichtet.

Der Weltverband habe "die Pflicht, Unsicherheiten und Ungleichheiten zu verhindern, und eine weltweite Wettbewerbsgleichheit zu schützen", heißt es in dem Brief der FIFA zur Begründung, warum die Regularien nun nicht nur in der Europäischen Union ausgesetzt werden. Die Verbände seien zudem aufgerufen, auch entsprechende nationale Regeln vorerst auszusetzen. Die FIFA äußerte sich überzeugt, dass die Regularien weiterhin notwendig seien. Der Internationale Sportgerichtshof Cas hatte nach einer Klage der Professional Football Agents Association (Profaa) zugunsten der FIFA und deren Beschränkungen geurteilt.

Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten