08.04.2017 18:13 Uhr

Remis im Derbi madrileño

Antoine Griezmann bremst mit seinem Treffer zum 1:1 die Titelträume Real Madrids
Antoine Griezmann bremst mit seinem Treffer zum 1:1 die Titelträume Real Madrids

Real Madrid hat in der spanischen Liga einen großen Schritt in Richtung Titelgewinn verpasst und vier Tage vor dem Champions-League-Schlager bei Bayern München am Mittwoch einen Dämpfer kassiert.

Im großen Hauptstadtderby gegen Atlético Madrid kamen die Königlichen trotz einer starken Leistung nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und müsen um die Tabellenführung bangen.

Verfolger FC Barcelona (69) kann am Samstagabend mit einem Sieg beim FC Málaga aufgrund der besseren Tordifferenz an Real vorbeiziehen, der Rekordmeister hat aber noch ein Nachholspiel in der Hinterhand. Atlético (62) hat nach dem Remis in der Neuauflage des gegen Real verlorenen Champions-League-Finals von 2016 nur noch eine geringe Chance auf den Meistertitel. Im Viertelfinale der Königsklasse empfangen die "Colchoneros" ebenfalls am Mittwoch Leicester City.

Vorlage Kroos - Pepe nickt ein

Kroos gab im ausverkauften Estadio Bernabéu die Vorlage zum Führungstreffer von Pepe (52.). Der portugiesische Europameister verwandelte per Kopf einen scharfen Freistoß des gebürtigen Greifswalders von halbrechts. Den letztlich doch schmeichelhaften Ausgleich für die Gäste erzielte Antoine Griezmann (85.), als Kroos bereits ausgewechselt war.

Real, das zuletzt drei Heimniederlagen gegen den Stadtrivalen in Serie in der Liga kassiert hatte, verzeichnete in der ersten Halbzeit die besseren Chancen, doch der starke Atlético-Keeper Jan Oblak verhinderte mehrmals den Rückstand. Als Oblak in der 31. Minute einmal geschlagen war, rettete Stefan Savic gegen erneut glücklos spielenden Weltfußballer Cristiano Ronaldo auf der Linie.

Griezmann schlägt aus dem Nichts zu

Nach der Pause dominierte Real das Spiel und kam völlig verdient zur Führung. Ex-Nationalspieler Bernd Schuster, der für beide Madrider Großklubs gespielt und zudem Real trainiert hatte, meinte im spanischen Radio nach einer Stunde Spielzeit: "Mich überrascht die Passivität Atléticos, so kann man im Bernabeu nicht gewinnen." Fast aus heiterem Himmel schlug dann aber Griezmann zu.

Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico