10.04.2017 13:20 Uhr

Nächster Trainerwechsel in Genua

Andrea Mandorlini durfte nur zwei Monate in Genua auf der Bank sitzen
Andrea Mandorlini durfte nur zwei Monate in Genua auf der Bank sitzen

Der italienische Traditionsverein Genoa CFC hat sich nach nicht einmal zwei Monaten wieder von Trainer Andrea Mandorlini getrennt. Ausgerechnet sein Vorgänger Ivan Jurić kehrt nun nach Genua zurück und übernimmt die Mannschaft ab sofort.

Der 41 Jahre Kroate hatte den neunfachen Meister (zuletzt jedoch bereits 1924) zuletzt bis Mitte Februar trainiert und war dann durch Mandorlini ersetzt worden. Unter dem 56-Jährigen holte man aber nur vier Punkte aus sechs Spielen, zuletzt hab es vier Niederlagen in Serie.

Durch die Entlassung von Mandorlini ist bereits der achte Trainerwechsel in der Serie A perfekt.

Mehr dazu:
>> Die bisherigen Genoa-Trainer im Überblick
>> Ergebnisse und Tabelle Serie A

red

Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico