19.06.2017 14:06 Uhr

Raúl kehrt zu Real Madrid zurück

Raúl wird Assistent im Real-Management
Raúl wird Assistent im Real-Management

Der ehemalige Schalker Bundesliga-Profi Raúl wird zu Beginn der neuen Saison persönlicher Assistent von Real-Madrid-Manager José Angel Sanchez.

Sanchez gilt bei den Königlichen als rechte Hand von Präsident Florentino Pérez. Er ist unter anderem mit der Aushandlung von Transfers, Vertragsdetails und der ökonomischen Strategie des Klubs betraut. Darüber hinaus leitet er Reals Entwicklung als internationale Marke.

Der mittlerweile 39 Jahre alte Ex-Nationalspieler Raúl spielte 16 Jahre für den aktuellen Champions-League-Sieger, von 2010 bis 2012 trug er das Trikot der Königsblauen. 2011 gewann er mit den Gelsenkirchenern den DFB-Pokal.

Nach Ende seiner aktiven Laufbahn bei New York Cosmos arbeitete Raúl in den USA als Botschafter für den spanischen Ligaverband LFP. Der frühere Stürmer absolvierte zudem ein Sport-Management-Studium.

Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico