15.07.2017 08:13 Uhr

Costa Rica und Kanada bei Gold Cup weiter

Rodney Wallace und Bryan Ruiz bejubeln den Aufstieg von Costa Rica
Rodney Wallace und Bryan Ruiz bejubeln den Aufstieg von Costa Rica

Costa Rica und Kanada haben beim Gold Cup in den USA als erste Mannschaften das Viertelfinale erreicht.

Costa Rica sicherte sich mit einem 3:0-Sieg gegen Französisch-Guyana den Sieg in der Gruppe A und zog mit sieben Punkten als Tabellenerster in die K.o.-Runde ein. Kanada (5) reichte ein 0:0 gegen Honduras zum Weiterkommen.

Für Costa-Rica trafen Ariel Rodriguez (4.), Rodney Wallace (79.) and David Ramírez (83.).

Als nächstes stehen die Entscheidungen in der Gruppe B an. Hier treffen am Samstagabend beziehungsweise Sonntagmorgen Panama und Martinique sowie Nicaragua und Gastgeber USA aufeinander. 

Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico