FK Ural 06.02.2023 Zenit St. Petersburg
-:-
Artem Dzyuba wird Zenit verlassen
22.05.2022 15:18

Dzyuba verkündet Zenit-Abschied

Führungsspieler Artjom Dsjuba hat seinen Abschied von Zenit St. Petersburg verkündet. "Danke für alles!", schrieb der 33-Jährige am Sonntag bei Instagram. Der Stürmer war im Sommer 2015 zum achtmaligen russischen Fußball-Meister gewechselt. In 249 Spielen erzielte er 108 Tore für Zenit, in der ewigen Torschützenliste des Vereins liegt er damit auf Rang zwei.... mehr »
Außenansicht vom Internationalen Sportgerichtshof (CAS).
13.05.2022 18:52

Russische Clubs mit Einspruch gegen EC-Sperre

Vier russische Fußballclubs gehen beim Internationalen Sportgerichtshof Cas gegen ihren Ausschluss aus den europäischen Wettbewerben vor.... mehr »
Das Team von Eintracht Frankfurt erreichte in der Europa League das Halbfinale. Foto: Arne Dedert/dpa
15.04.2022 18:24

Flugnummer zu Ehren von Eintracht Frankfurt geändert

Eintracht Frankfurt hat bei der Heimkehr vom Europapokal-Coup beim FC Barcelona eine besondere Ehre erhalten. Für den Rückflug wurde die Flugnummer nach Angaben des Fußball-Bundesligisten auf "1SGE" geändert.... mehr »
Russlands Artem Dzyuba will nicht nominiert werden
15.03.2022 16:09

Artem Dzyuba verzichtet auf Länderspiele

Der Angriffskrieg gegen die Ukraine nimmt Einfluss auf die personelle Situation in der russischen Nationalmannschaft: Kapitän Artem Dzyuba wird nicht an der bevorstehenden Länderspielreise teilnehmen, wie Nationaltrainer Valeri Karpin am Dienstag bekannt gab... mehr »
Artem Dzyuba will derzeit nicht für Russland spielen
15.03.2022 12:39

Russe Dzyuba bat um Nichtnominierung

Der russische Goalgetter Artem Dzyuba will derzeit wegen der Invasion Russlands in der Ukraine nicht für die Nationalelf nominiert werden. Das sagte Teamchef Waleri Karpin in einem am Dienstag veröffentlichten Interview.... mehr »
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten