18.08.2019 14:54 Uhr

Heimpleite! Rote Teufel beziehen nach der Pause Prügel

Der 1. FC Kaiserslautern unterlag zu Hause gegen Braunschweig
Der 1. FC Kaiserslautern unterlag zu Hause gegen Braunschweig

Eintracht Braunschweig hat in der 3. Fußball-Liga den dritten Tabellenplatz erobert. Die Niedersachsen kamen im Duell der Ex-Bundesligisten beim 1. FC Kaiserslautern zu einem 3:0 (0:0). Mike Feigenspan (70.), Leandro Putaro (76.) und Nick Proschwitz (79., Handelfmeter) sicherten den Dreier für die Eintracht.

Mit zwölf Punkten rangiert die Eintracht hinter Tabellenführer FC Ingolstadt (13 Zähler) und dem MSV Duisburg (12), die Roten Teufel vom Betzenberg sind mit fünf Zählern Dreizehnter.

 

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten