18.08.2019 22:11 Uhr

Philipp trifft im ersten Spiel für Dynamo Moskau

Maximilian Philipp hat im Moskauer Derby getroffen
Maximilian Philipp hat im Moskauer Derby getroffen

Starker Einstand für Ex-BVB-Profi Maximilian Philipp: In seinem ersten Spiel für seinen neuen Klub Dynamo Moskau traf der 25-Jährige schon nach wenigen Sekunden ins Schwarze.

Ganze drei Minuten brauchte Maximilian Philipp in seinem ersten Spiel im Trikot von Dynamo Moskau, um die Fans von seinen Qualitäten zu überzeugen.

Der ehemalige Dortmunder traf im Derby gegen Lokomotive Moskau bereits nach 180 Sekunden zum frühen 1:0. Von der linken Strafraumkante schlenzte Philipp einen Freistoß auf die kurze Ecke und überraschte damit Gäste-Keeper Guilherme, der am Ball vorbei flog.

Zum Sieg reichte das Tor von Philipp allerdings nicht. Lokomotive drehte die Partie und gewann nach Treffern von Aleksey Miranchuk (28.) und Anton Miranchuk (82.) noch mit 2:1. Philipp wurde nach 83 Minuten vorzeitig ausgewechselt. 

 

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten