Der CAS behandelt derzeit Russlands Einsprüche
15.03.2022 16:53

CAS bestätigt Ausschluss russischer Klubs

Russlands Mannschaften bleiben nach dem Angriff Russlands auf die Ukraine von europäischen Wettbewerben vorerst ausgeschlossen... mehr »
Artem Dzyuba will derzeit nicht für Russland spielen
15.03.2022 12:39

Russe Dzyuba bat um Nichtnominierung

Der russische Goalgetter Artem Dzyuba will derzeit wegen der Invasion Russlands in der Ukraine nicht für die Nationalelf nominiert werden. Das sagte Teamchef Waleri Karpin in einem am Dienstag veröffentlichten Interview.... mehr »
Anatoliy Tymoshchuk verliert seine Trainerlizenz
11.03.2022 16:59

Ukraine verhängt lebenslange Sperre gegen Ex-Bayern-Profi

Der ukrainische Fußball-Verband hat seine Drohung gegen den früheren Bayern-Profi Anatoliy Tymoshchuk wahr gemacht und ihm die Trainerlizenz entzogen.... mehr »
Anatoliy Tymoshchukhat sich bisher nicht vom russischen Angriffskrieg distanziert
09.03.2022 16:15

Ukrainischer Verband droht Ex-Bayern-Star Tymoshchuk

Weil er den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine noch nicht verurteilt hat, droht der ukrainische Fußballverband dem früheren Bundesligaprofi Anatolij Tymoschtschuk mit dem Entzug seiner Trainerlizenz und von Ehrungen.... mehr »
Marvin Compper arbeitet in Russland
09.03.2022 08:40

Compper verteidigt Bleiben in Moskau

Nach der russischen Invasion in die Ukraine hat der frühere Bundesliga-Profi Marvin Compper sein Bleiben beim Fußball-Erstligisten Lokomotive Moskau verteidigt.... mehr »
Der russische Fußballverband zieht vor den CAS
08.03.2022 18:01

Russlands Fußballverband zieht gegen Sperren vor den CAS

Der russische Fußballverband zieht gegen den Ausschluss von der WM 2022 durch die FIFA vor den CAS.... mehr »
Trainer kündigen reihenweise ihre Jobs, halbe Mannschaften verlassen die Clubs, international steht die Verbannung aus allen Wettbewerben - die Invasion Russlands in die Ukraine hat für den russischen Fußball weitreichende Konsequenzen....
Schwere Zeiten für Russlands Fußball
08.03.2022 14:58

Russlands Fußball "ein sinkendes Schiff"

Trainer kündigen reihenweise ihre Jobs, halbe Mannschaften verlassen die Clubs, international steht die Verbannung aus allen Wettbewerben - die Invasion Russlands in die Ukraine hat für den russischen Fußball weitreichende Konsequenzen.... mehr »
Transfer-Fenster für Ex-Stars von 1. FC Köln, Hertha BSC und HSV geöffnet
08.03.2022 08:24

FIFA öffnet Transfer-Fenster wegen Ukraine-Krieg

Der Fußball-Weltverband FIFA hat ein vorübergehendes Transferfenster für ausländische Spieler und Trainer bei Vereinen in Russland und der Ukraine geöffnet. Namhafte Ex-Profis von 1. FC Köln, Hertha BSC oder Hamburger SV sind damit ab sofort zu haben.... mehr »
Hat seinen Vertrag mit dem russischen Erstligisten FK Krasnodar aufgelöst: Daniel Farke
03.03.2022 18:45

Nach Farke: Acht Profis nicht mehr in Krasnodar

Nach der Vertragsauflösung des deutschen Trainers Daniel Farke haben insgesamt acht ausländische Profis den russischen Fußball-Erstligisten FK Krasnodar zumindest vorerst verlassen.... mehr »
Zahlreiche Spieler könnten die russische Liga verlassen
03.03.2022 16:55

Sonder-Transferfenster für russische Liga?

Aufgrund des von Russland in der Ukraine geführten Krieges hat sich der polnische Fußball-Verband für eine außerordentliche Transferperiode für Spieler in der russischen Liga eingesetzt.... mehr »
Daniel Farke verlässt Krasnodar schon wieder
02.03.2022 14:32

Farke verlässt Russland ohne ein Spiel

Daniel Farke, er deutsche Fußballtrainer und frühere Coach der U23 des BVB, hat nach nur knapp sieben Wochen und keinem einzigen Pflichtspiel die Zusammenarbeit mit dem russischen Klub FK Krasnodar wieder beendet. Hintergrund ist ganz offensichtlich der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine.... mehr »
Der russische Ausschluss vom europäischen Fußball hat auch Folgen für RB Leipzig
28.02.2022 19:18

Freilos für RB Leipzig nach russischem Komplett-Ausschluss

Dem russischen Fußball droht der flächendeckende internationale Ausschluss. Nach "SID"-Informationen befindet sich die Führungsebene der Europäischen Fußball-Union (UEFA) derzeit in einem ständigen Austausch, der zeitnah zu Ergebnissen führen soll.... mehr »
Russischen Mannschaften droht der Ausschluss
24.02.2022 16:45

Ukrainischer Verband fordert Ausschluss russischer Teams

Der ukrainische Fußball-Verband fordert den Ausschluss russischer Mannschaften von internationalen Wettbewerben.... mehr »
Nach Engagement in der Premier League: Daniel Farke wird Trainer beim russischen Erstligisten FK Krasnodar
13.01.2022 11:55

Offiziell! Farke übernimmt beim FK Krasnodar

Daniel Farke ist neuer Trainer des russischen Fußball-Erstligisten FK Krasnodar.... mehr »
Leon Klassen wechselt nach Moskau
30.12.2021 15:19

Klassen verlässt WSG in Richtung Moskau

Leon Klassen verlässt die WSG Tirol nach nur knapp sieben Monaten wieder, neuer Arbeitgeber des Linksverteidigers ist Spartak Moskau... mehr »
Sandro Schwarz wurde in Russland Trainer des Monats
17.12.2021 07:21

Schwarz erneut Trainer des Monats in Russland

Ex-Bundesligacoach Sandro Schwarz ist in Russland erneut zum Trainer des Monats gewählt worden. Nach den Monaten Juli/August und September wählten ihn Experten vom Ligaverband RPL und Fans auch im November/Dezember auf den ersten Platz.... mehr »
Sandro Schwarz hat seinen Vertrag verlängert
15.12.2021 15:56

Ex-Mainzer Schwarz verlängert in Moskau

Der frühere Mainzer Sandro Schwarz hat seinen Vertrag als Trainer des russischen Fußball-Erstligisten Dynamo Moskau bis 2024 verlängert.... mehr »
Hat bei Dynamo Moskau verlängert: Trainer Sandro Schwarz
15.12.2021 14:43

Sandro Schwarz schmettert Anfragen ab und verlängert

Der frühere Bundesliga-Coach Sandro Schwarz bleibt auch in der kommenden Saison Trainer von Dynamo Moskau, teilte der russische Fußball-Erstligist mit.... mehr »
Konstantin Tyukavin jubelt für seinen Klub Dinamo Moskau
11.11.2021 12:31

Bericht: FC Bayern und BVB haben Russen-Knipser im Visier

Konstantin Tyukavin ist der wohl begehrteste Nachwuchsstürmer Russlands. Der 22-Jährige soll in ganz Fußball-Europa auf den Scouting-Listen stehen. Auch die Bundesliga-Giganten FC Bayern München und Borussia Dortmund haben den Offensivmann im Visier.... mehr »
Matheus Cunha (l.) und Jhon Córdoba (r.) spielten letzte Saison noch bei Hertha BSC
03.11.2021 16:33

Herthas Millionen-Abgänge: Edeljoker statt Hoffnungsträger

Sie gehörten zu den zehn teuersten Bundesliga-Verkäufen dieses Sommers, brachen ihre Zelte in Berlin mit großen Hoffnungen verbunden ab: Matheus Cunha und Jhon Córdoba sollten Hertha BSC zu neuem Glanz verhelfen, scheiterten in der Hauptstadt aber ziemlich kläglich. Immerhin spülte das Duo noch 46 Millionen Euro in die Hertha-Kassen und will den internationale Durchbruch jetzt - bisher vergeblich.... mehr »
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten