Alan Pardew muss in Den Haag gehen
28.04.2020 22:44

Nach nur vier Monaten: Pardew muss ADO Den Haag verlassen

Trainer Alan Pardew (58) wird den niederländischen Fußball-Erstligisten ADO Den Haag nach nur vier Monaten wieder verlassen. Das teilte der Klub am Dienstag mit. Der Vertrag des Engländers lief ursprünglich bis zum Ende der Saison, diese wurde am vergangenen Freitag aufgrund der Coronakrise vorzeitig abgebrochen.... mehr »
20.01.2020 15:00

ADO Den Haag fürchtet keine Gespenster mehr

Noch hat ADO Den Haag nicht die Abstiegszone der Eredivise verlassen. Aber fürchten tun sich die Fans nicht mehr vor dem Abstiegsgespenst... mehr »
Neuzugang Munas Dabbur (l.) gab sein Debüt für die TSG Hoffenheim
09.01.2020 18:08

Hoffenheim setzt nächsten Test in den Sand

Die TSG 1899 Hoffenheim hat auch ihr zweites Testspiel im Trainingslager in Marbella verloren. Einen Tag nach dem 2:3 gegen Feyenoord Rotterdam unterlag der Fußball-Bundesligist ADO Den Haag mit 1:2 (0:1).... mehr »
Union Berlin holt Sheraldo Becker (l.) von ADO Den Haag
27.06.2019 10:31

Union Berlin verpflichtet Oranje-Angreifer

Union Berlin rüstet nach dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga personell weiter auf. Die Eisernen haben sich die Dienste des niederländischen Offensivspielers Sheraldo Becker gesichert.... mehr »
Robin van Persie bedankte sich bei den Feyenoord-Fans
12.05.2019 22:41

Stürmerstar van Persie beendet seine Karriere

Der niederländische Stürmerstar Robin van Persie hat am Sonntag nach 18 Profijahren seine aktive Fußballkarriere beendet.... mehr »
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten