Feyenoord 31.01.2023 Vitesse
Am Sonntag steigt "De Klassieker" Feyenoord gegen Ajax Amsterdam
20.01.2023 19:42

Elf Feyenoord-Hooligans vor Derby gegen Ajax verhaftet

Die Rotterdamer Polizei hat vor dem traditionsreichen niederländischen Fußball-Derby gegen Ajax Amsterdam am Freitag elf gesuchte Feyenoord-Hooligans festgenommen. Die Partie, auch "De Klassieker" genannt, findet am Sonntag (14.30 Uhr) im Stadion De Kuip statt und wird als Risikospiel eingestuft. Die elf Festgenommenen gehören nach Angaben der Polizei dem harten Kern der Feyenoord-Anhänger an.... mehr »
ÖFB-Nationalspieler Gernot Trauner fällt wegen einer Knieoperation monatelang aus. Das teilte sein niederländischer Verein Feyenoord Rotterdam am Montag mit...
Nach den Fan-Ausschreitungen beim Europa-League-Spiel zwischen Vizemeister Sturm Graz und Feyenoord Rotterdam sind die Niederländer von der UEFA zu einer Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro verurteilt worden....
Vor, während und nach dem UEFA Europa League-Spiel zwischen Sturm Graz und Feyenoord Rotterdam ist es in der steirischen Landeshauptstadt zu Ausschreitungen vor allem seitens der niederländischen Fans gekommen. Die Polizei sprach Freitagvormittag von mehreren Körperverletzungen, Wegweisungen und Festnahmen. Die "Anhänger" der Gäste setzten Pfefferspray gegen die Polizei ein, die ihrerseits mit Pfeffersprayeinsatz reagierte. Hinzu kommen teils massive Sachbeschädigungen....
In der 93. Minute brachen am Donnerstagabend im Grazer Liebenau-Stadion die Dämme. Der monatelang verletzungsgeplagte Otar Kiteishvili bescherte Sturm Graz mit seinem Treffer in der Nachspielzeit einen 1:0 (0:0)-Sieg gegen Feyenoord Rotterdam, der das Tor zum Aufstieg weit öffnete...
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten