Teile der Fanszene von Beitar Jerusalem gelten als sehr rechts
15.07.2021 15:24

Testspiel-Eklat um den FC Barcelona

Der Fußballklub Beitar Jerusalem hat ein für den 4. August geplantes Freundschaftsspiel gegen den FC Barcelona in Jerusalem abgesagt. Grund dafür sei die Weigerung der Spanier, in Jerusalem zu spielen, sagte ein Sprecher des Klubs.... mehr »
Beitar Jerusalem beim Training (November 2020)
16.04.2021 17:00

Wie einst Andi Ulmer: Einer hat ein Spiel zuviel!

Ja, die zwei haben tatsächlich "mehr als 100 Prozent gegeben"... mehr »
Vorsichtige Stadionöffnung in Israel
12.03.2021 13:39

Israel: Fans nur mit Impfung ins Stadion

In Israel dürfen am Wochenende endlich wieder Fans ins Stadion, allerdings nur mit Nachweis einer Corona-Impfung. Strenge Kapazitätsgrenzen, Masken- und Abstandsregeln gelten weiterhin... mehr »
Die israelischen Fans dürfen schon bald zurück ins Stadion
12.03.2021 13:33

Israels Stadien öffnen wieder ihre Tore

Nach monatelanger Stille wird es in den Stadien der beiden obersten Fußball-Ligen in Israel am Wochenende wieder lauter.... mehr »
Lukas Spendlhofer versucht sein Glück in Israel
09.02.2021 13:24

Spendlhofer wechselt leihweise nach Israel

Der frühere U21-Nationalspieler Lukas Spendlhofer wechselt für ein halbes Jahr nach Israel. Der 27-Jährige, im Sommer nach sechs Jahren bei Sturm Graz ausgemustert, wechselt vom italienischen Serie-B-Club Ascoli leihweise bis Saisonende zum israelischen Erstligisten Bnei Sachnin.... mehr »
Alon Turgeman verlässt die Wiener Austria und kehrt nach zweieinhalb Jahren in seine Heimat Israel zurück. Dort wird der Stürmer fortan für Hapoel Haifa auf Torjagd gehen...
Anhänger von Beitar Jerusalem feuern ihre Mannschaft an
08.12.2020 18:00

Neuer Teilhaber: Beitar Jerusalem "steht allen offen"

Der neue Teilhaber des israelischen Fußballvereins Beitar Jerusalem will den Klub zu einem Beispiel für das friedliche Zusammenspiel von Israelis und Arabern machen.... mehr »
Anhänger des Fußballvereins Beitar Jerusalem (Symbolbild)
07.12.2020 18:50

Scheich aus Emiraten steigt bei Beitar Jerusalem ein

Ein Scheich aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) ist in einem außergewöhnlichen Schritt bei dem israelischen Fußballverein Beitar Jerusalem eingestiegen.... mehr »
Ehemaliger FCK-Profi Heubach verlängert bei Netanya
26.05.2019 14:03

Heubach bleibt "Diamanten-Familie" treu

Tim Heubach hat seinen auslaufenden Vertrag beim israelischen Fußball-Erstligisten Maccabi Netanya um zwei weitere Jahre verlängert.... mehr »
PFA-Präsident Jibril Rajoub fordert Spielabsage
10.05.2019 18:33

Aufregung um Testspiel von Atlético Madrid

Ein geplantes Testspiel des spanischen Fußball-Spitzenklubs Atlético Madrid beim früheren israelischen Meister Beitar Jerusalem sorgt im Nahen Osten für Aufregung.... mehr »
Bei Beitar Jerusalem herrscht hinter den Kulissen Chaos
16.08.2018 09:50

Ultra-Hass in Israel: Rassismus spaltet einen Verein

Die Rufe des Hasses schallen durch das Stadion in Jerusalem. "Jigal Amir, König von Israel!", schreien mehrere Ultras. Sie stören damit das Gedenken an den ehemaligen Ministerpräsidenten Jitzchak Rabin.... mehr »
Tim Heubach bleibt bei Maccabi Netanya - die Fans wird's freuen
02.05.2018 16:24

Tim Heubach bleibt bei Maccabi Netanya

Innenverteidiger Tim Heubach bleibt eine weitere Saison beim israelischen Fußball-Erstligisten Maccabi Netanya. Der Verein zog eine Option und band den 30-Jährigen eine weitere Spielzeit an den Klub.... mehr »
Fußballspiele in Israel bleiben auch samstags erlaubt
26.03.2018 15:56

Israel erlaubt weiterhin Fußballspiele am Samstag

In Israel darf auch weiterhin am Samstag Profi-Fußball stattfinden. Die israelische Regierung beschloss, dass an diesem jüdischen Ruhetag eine Ausnahmeregelung für den Sport bestehen bleibt.... mehr »
Shir Tzedek wird wegen eines Dopingvergehens gesperrt
02.02.2018 18:45

Dopingfall! Profi aus Israel für acht Monate gesperrt

Der israelische Fußball-Profi Shir Tzedek vom Erstligisten Hapoel Beer-Sheva ist von der Kontroll-, Ethik- und Disziplinarkammer der UEFA für acht Monate gesperrt worden.... mehr »
Die FIFA sanktioniert weder Israel noch Palästina
27.10.2017 14:06

Kein FIFA-Eingreifen im Nahostkonflikt

Die FIFA wird sich im Konflikt zwischen Israel und Palästina vorerst zurückhalten und die betroffenen Verbände nicht sanktionieren. Dies bestätigte Präsident Gianni Infantino nach einer Council-Sitzung am Freitag.... mehr »
José Rodriguez und Mainz 05 gehen getrennte Wege
05.09.2017 13:33

Mainz verleiht José Rodriguez nach Israel

José Rodriguez verlässt Mainz 05 und schließt sich für ein Jahr auf Leihbasis Maccabi Tel Aviv an. Die Klubs verständigten sich am Dienstag auf einen Wechsel des spanischen Mittelfeldspielers.... mehr »
Steve McClaren arbeitete zuletzt unter anderem in Newcastle
21.08.2017 16:10

McClaren übernimmt Posten in Tel Aviv

Der ehemalige Wolfsburger Bundesliga-Trainer Steve McClaren ist am Montag vom israelischen Traditionsklub Maccabi Tel Aviv in beratender Funktion für den Trainerstab verpflichtet worden.... mehr »
20.08.2017 19:55

Europacup-Gegner patzen in der Liga

Viitorul Constanta hat in der rumänischen Meisterschaft eine 0:2-Heimniederlage gegen Universitatea Craiova kassiert. Auch Maccabi Tel-Aviv verlor den Auftakt. Nur Osijek konnte überzeugen.... mehr »
Tim Heubach unterschreibt bei Maccabi Netanja
03.08.2017 17:53

Ex-FCK-Profi wechselt nach Israel

Der ehemalige Zweitligaprofi Tim Heubach hat beim fünfmaligen israelischen Meister Maccabi Netanya einen Einjahresvertrag mit Option auf Verlängerung unterschrieben.... mehr »
Tal Ben Haim kostet satte 2,9 Millionen Euro
27.06.2017 13:15

Sparta verpflichtet Stürmer aus Israel

Sparta Prag hat den teuersten Transfer in der Geschichte der tschechischen Liga getätigt. Für umgerechnet 2,9 Millionen Euro verpflichtete man den Israeli Tal Ben Haim.... mehr »
Brightons Sébastien Pocognoli (l.) darf von einem erneuten Engagement in der Premier League hoffen
12.04.2017 12:38

Rampenlicht: Ex-Weltenbummler drehen auf

Viele bekannte Gesichter spielen weitgehend unbeachtet von der deutschen Presse im Ausland. Heute blickt weltfussball auf einen belgischen Kunstschützen, einen algerischen Wandervogel und ein einstiges Toptalent.... mehr »
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten