Kapfenberger SV 1919 Samstag, 8. April 2017
16:00 Uhr
Floridsdorfer AC
0:1
Tore
0 : 1 Torinfos im Ticker Thomas Hirschhofer 90. / Rechtsschuss  (Michael Berger)

90'
Fazit
Der FAC gewinnt also durch ein Last Minute Tor in Kapfenberg und holt wichtige Punkte im Abstiegskampf. Die Mannschaft von Franz Maresch hatte auch in der zweiten Hälfte spielerische Vorteile, konnte aber aus den vielen Standardsituationen jedoch keine Treffer erzwingen. Am Ende sah es nach einem torlosen Unentschieden aus, durch den Lucky Punch kommt man aber bis auf drei Punkte an Wiener Neustadt heran. Der KSV liegt nur vier Punkte vor dem Neunten Wr. Neustadt und ist damit noch längst nicht aus dem Schneider.
90'
Spielende
90'
Tooor für Floridsdorfer AC, 0:1 durch Thomas Hirschhofer
90'
Wir befinden uns bereits in der Nachspielzeit. Noch eine Minute zu spielen.
88'
Es gibt noch einen Freistoß für den KSV - gelingt noch der Siegtreffer?
85'
Gelbe Karte für Mario Kröpfl (Floridsdorfer AC)
84'
Einwechslung bei Floridsdorfer AC -> Thomas Hirschhofer
84'
Auswechslung bei Floridsdorfer AC -> Daniel Raischl
84'
Guter Angriff der Kapfenberger, immerhin kommt ein Eckball dabei heraus.
81'
Freistoß für den KSV, dieser bringt aber nicht den gewünschten Erfolg.
78'
Einwechslung bei Floridsdorfer AC -> Adrian Grbic
78'
Auswechslung bei Floridsdorfer AC -> Flavio
74'
Einwechslung bei Floridsdorfer AC -> David Danko
74'
Auswechslung bei Floridsdorfer AC -> Martin Kreuzriegler
74'
Einwechslung bei Kapfenberger SV 1919 -> Tomi Petrovic
74'
Auswechslung bei Kapfenberger SV 1919 -> Yevhen Budnik
74'
Wieder Eckball für den FAC, insgesamt bereits der 13.
73'
Beide Mannschaften wechseln noch einmal.
72'
Noch knapp 20 Minuten zu spielen, es sieht momentan alles nach einem torlosen Unentschieden aus.
69'
Gefährlicher Angriff des FAC, wieder klappt es aber nicht mit dem Führungstreffer.
64'
Der KSV wechselt zum insgesamt zweiten Mal.
62'
Einwechslung bei Kapfenberger SV 1919 -> Edvin Hodzic
62'
Auswechslung bei Kapfenberger SV 1919 -> Edin Bahtic
60'
Kapfenberg kommt zu einer Torchance, diese bleibt aber ungenützt.
57'
Es gibt wieder einen Freistoß für Kapfenberg, wieder kommt aber nichts dabei heraus.
56'
Nun sind es schon zehn Corner, der FAC kommt immer wieder zu Standards.
54'
Neunter Eckball für den FAC, bislang ist man aber noch nicht richtig gefährlich geworden.
51'
Gelbe Karte für Dominik Frieser (Kapfenberger SV 1919)
50'
KSV-Trainer Abdulah Ibraković hat etwas umgestellt und bringt den offensiven Frieser für Lakić-Pešić.
47'
Der erste Eckball in der zweiten Hälfte für den FAC, insgesamt bereits der siebente.
47'
Freistoß für den FAC. Dieser bringt aber nichts ein.
46'
Einwechslung bei Kapfenberger SV 1919 -> Dominik Frieser
46'
Auswechslung bei Kapfenberger SV 1919 -> Nemanja Lakić-Pešić
46'
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Halbzeitfazit
Nach 45 Minuten steht es im Franz Fekete Stadion also noch 0:0. Der FAC war bislang das spielerisch bessere Team und hat dreimal so viele Torschüsse abgegeben (sechs). Auch das Eckballverhältnis von 5:1 spricht eine deutlich Sprache. Die Kapfenberger gehen dafür aggressiver in die Zweikämpfe, haben dadurch aber bereits drei Gelbe Karten gesehen. Hoffen wir auf eine zweite Halbzeit mit mehr Höhepunkten und Toren.
45'
Ende 1. Halbzeit
42'
Nicht mehr lange zu spielen in der ersten Halbzeit. Tut sich hier in Kapfenberg noch was?
37'
Das jetzige Ergebnis würde eher dem KSV weiterhelfen. Der FAC braucht im Abstiegskampf Punkte.
35'
Die Bedingungen sind mit 16 Grad und strahlendem Sonnenschein jedenfalls mehr als ideal. Das Spiel lässt aber noch zu wünschen übrig.
32'
Gelbe Karte für Marco Sahanek (Floridsdorfer AC)
Sahanek sieht die erste Karte für die Gäste.
25'
Der FAC kommt zwar des öfteren zu Standards, kann diese aber bislang noch nicht nutzen.
17'
Gelbe Karte für David Sencar (Kapfenberger SV 1919)
13'
Gelbe Karte für Manuel Haas (Kapfenberger SV 1919)
13'
Aggressiver Beginn der Kapfenberge, die hart in die Zweikämpfe gehen.
7'
Noch nicht viel passiert hier in Kapfenberg. Beide Mannschaften konnten noch nicht gefährlich vors gegnerische Tor kommen.
1'
Spielbeginn
Dieses Spiel wird von Nino Celic kommentiert.
Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Walter Altmann.
Bei einem Sieg wäre für den KSV theoretisch Platz vier drinnen, der Abstand zur Abstiegszone könnte auf sieben Punkte ausgebaut werden.
Wird die Doppelbelastung der Kapfenberger einen Einfluss aufs Spiel haben? Die letzten beiden Tage wurden jedenfalls der Regeneration gewidmet.
Herzlich willkommen zur 27. Runde der Sky Go Ersten Liga zum Spiel Kapfenberger SV 1919 gegen Floridsdorfer AC!

Auf Grund des Cupspiels am Mittwoch wurde das Heimspiel des KSV auf heute verschoben. Gegen Salzburg zeigte man eine starke Leistung, das entscheidende zweite Gegentor kassierte man erst in der Verlängerung.

An diese Leistung will man heute gegen den Tabellenletzten FAC anknüpfen, bei einem Heimsieg wäre man die Abstiegssorgen los. Die letzten vier Duelle gegen die Wiener konnte man allesamt gewinnen, darüber hinaus ist die Gesamtbilanz auch eindeutig.

Dem FAC fehlen aktuell sechs Punkte auf den achten Tabellenplatz, von daher müssen neun Runden vor Schluss dringend Punkte her. Aus den letzten fünf Spielen konnte man nur drei Punkte holen.

Trainer Franz Maresch muss heute auf den Rapid-Kooperationsspieler Kuen verzichten. Völkl (Oberschenkelzerrung und Deutschmann (Magenverstimmung) sind fraglich.
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico