09.05.2014 23:16 Uhr

Nijmegen verliert Playoff-Nachtrag

Für Jakob Jantscher geht es mit Nijmegen um den Klassenerhalt
Für Jakob Jantscher geht es mit Nijmegen um den Klassenerhalt

Der Klub des ÖFB-Internationalen Jakob Jantscher NEC Nijmegen hat im Playoff um den Klassenerhalt in der niederländischen Eredivisie das Hinspiel bei Zweitliga-Vertreter Sparta Rotterdam mit 0:1 verloren. Die Partie war am Donnerstag beim Stand von 0:0 wegen regenbedingter Unbespielbarkeit des Rasens abgebrochen worden und wurde am Freitagabend zu Ende gespielt.

Jantscher war bis zur 62. Minute für die Gäste im Einsatz und erlebte somit nur von der Seitenlinie das Siegstor durch Nourdin Boukhari in der 85. Minute mit. Im Rückspiel am Sonntag geht es um den Einzug in die bereits dritte Runde des Playoff, wo schließlich die Zugehörigkeit zur höchsten niederländischen Spielklasse ermittelt wird.

Mehr dazu:
>> Relegations-Hinspiel fällt ins Wasser 

red

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten