27.08.2018 09:39 Uhr

Kvilitaia als Held! Erster Ballkontakt - Siegtor

Besser hätte es nicht laufen können für den Georgier
Besser hätte es nicht laufen können für den Georgier

Mit seiner allerersten Ballberührung in seinem allerersten Spiel für KAA Gent schoss Ex-Rapidler Giorgi Kvilitaia am Sonntagabend sein allererstes Tor in Belgien. Und das war gleich der Siegtreffer zum 2:1 über Sporting Lokeren.

Nur Sekunden nach seiner Einwechslung in der 87. Minute bewies der ehemalige grün-weiße Torjäger seinen Riecher und staubte ab, nachdem der Torhüter den Ball nicht festhalten konnte.

Es war sein erster Einsatz nach seinem Knöchelbruch, den er noch in einem Rapid-Training kurz vor Ende der vergangenen Saison erlitt. Und an dieses Debüt wird er sich wohl noch lange erinnern.

View this post on Instagram

That was god’s will!🙏🏻

A post shared by Giorgi Kvilitaia (@kvilita13) on

red

Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten