19.09.2018 14:43 Uhr

Däne Nielsen wird National-Coach der Schweiz

Nils Nielsen tritt das Amt am 1. Dezember an
Nils Nielsen tritt das Amt am 1. Dezember an

Der Däne Nils Nielsen wird neuer Trainer der Schweizer Frauenfußball-Nationalmannschaft.

Der 46-jährige tritt die Nachfolge von Martina Voss-Tecklenburg an, die als neue Bundestrainerin beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) Interimscoach Horst Hrubesch ablösen wird.

Nielsen wird das Amt am 1. Dezember antreten - unabhängig davon, ob Voss-Tecklenburg mit dem Team über die Playoffs noch die Qualifikation für die WM 2019 schafft.

Die Schweiz hatte die direkte Qualifikation knapp verpasst, sodass sich auch Voss-Tecklenburgs Wechsel zum DFB verzögert. In den Playoffs-Halbfinals treffen die Schweizerinnen am 5. und 9. Oktober auf Belgien.

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten