24.10.2019 18:24 Uhr

Bericht: Eintracht beobachtet Spanien-Youngster

Lockt Fredi Bobic Bryan Gil zu Eintracht Frankfurt?
Lockt Fredi Bobic Bryan Gil zu Eintracht Frankfurt?

Auf der Suche nach vielversprechenden jungen Spielern ist Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt offenbar in Spanien fündig geworden.

Wie die Twitter-Seite "Scouts in Attendance" berichtet, haben die Hessen Bryan Gil im Visier. Der 18-Jährige spielt aktuell beim FC Sevilla, wo der Linksaußen noch bis 2022 unter Vertrag steht.

In der laufenden Saison durfte Gil in Andalusien auch schon Profiluft schnuppern. So kam der Youngster in der Primera División gegen Celta Vigo zu einem Kurzeinsatz.

Zudem stand Gil im Europa-League-Spiel gegen APOEL Nikosia für 29 Minuten auf dem Feld. Dem weiteren Bericht zufolge hat Eintracht Frankfurt den Sevilla-Profi in dieser Begegnung sogar live vor Ort beobachtet.

Gils Talent ist dem spanischen Fußball-Verband ebenfalls nicht verborgen geblieben. Der Flügelstürmer ist fester Bestandteil der U19-Nationalmannschaft, für die Gil in zwölf Einsätzen bislang einen Treffer erzielt hat.

 

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten