Floridsdorfer AC Freitag, 9. August 2019
19:10 Uhr
FC Wacker Innsbruck
2:0
Tore
1 : 0 Torinfos im Ticker Christian Bubalović 36. / Kopfball
2 : 0 Torinfos im Ticker Tolga Günes 90. / Rechtsschuss

90'
Alexander Gründler
"Wir wissen, dass das nicht optimal war, aber wir werden weiter hart arbeiten und uns dann verbessern."
90'
Marco Sahanek
"Wir haben gewusst, dass wir keine schlechte Mannschaft sind, aber wir haben gedacht, dass wir ein bisschen länger brauchen, weil wir viele neue Spieler haben. Aber wir sind froh, das war gut, auf dem kann man auf jeden Fall aufbauen."
90'
Fazit
Floridsdorfer AC gewinnt 2:0 gegen Wacker Innsbruck. Der zweite Sieg im dritten Spiel bedeutet den besten Saisonstart der Floridsdorfer in der 2. Liga. Wacker hat noch sichtlich Probleme. Obwohl sie hier über weite Strecken die spielbestimmende Mannschaft waren, haben sie niemals die Konsequenz vor dem Tor zeigen können, die der FAC zeigen konnte. Dementsprechend gewinnt der FAC verdient, weil sie die besseren Chancen hatten und schließlich auch die Tore machen. Das bedeutet vorläufig den ersten Platz in der Tabelle, ex aequo mit Austria Lustenau. Bei Wacker heißt es, hart arbeiten und schnell die Leistung verbessern.
90'
Spielende
90'
FAC schießt den Ball weit in die Hälfte der Innsbrucker, dann ertönt der Schlusspfiff.
90'
Einen Eckball für Innsbruck gibt es noch, Abali setzt den Kopfball jedoch klar neben das Tor.
90'
Drei Minuten noch zu spielen, hier müsste schon ein kleines Wunder passieren, um den FAC-Sieg zu vermeiden.
90'
Tooor für Floridsdorfer AC, 2:0 durch Tolga Günes
Jetzt ist es entschieden! Günes vollendet nach einem schönen Solo von Pajaczkowski aus kurzer Distanz zum 2:0! Innsbruck begleitet den FAC-Stürmer ohne entscheidend zu attackieren, Günes schleicht sich seinem Bewacher davon und macht es dann locker im Fünfer!
90'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90'
Vier Minuten werden noch als Nachspielzeit dazukommen.
88'
Gründler läuft ins Abseits. Zuvor war die Ballstafette schon sehr gut, nur die letzten Bälle kommen nicht an.
86'
Einwechslung bei Floridsdorfer AC -> Pascal Fischer
86'
Auswechslung bei Floridsdorfer AC -> Osarenren Okungbowa
85'
Faleye legt sich in aussichtsreicher Position den Ball zu weit vor und begeht dann noch ein Stürmerfoul!
85'
Fünf Minuten sind noch zu spielen, der FAC kommt seinem Sieg immer näher.
82'
Ein Eckball für den FAC kommt eher überraschend. Das Stürmerfoul beendet die Aktion aber sehr schnell.
81'
Einwechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Clemens Hubmann
81'
Auswechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Atsushi Zaizen
81'
Einwechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Markus Wallner
81'
Auswechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Raphael Gallè
80'
Gründler zieht nach innen und legt sich den Ball auf den linken Fuß - mit dem schießt er deutlich drüber.
79'
Zaizen bringt den Ball gefährlich zur Mitte! Bubalović fälscht den Ball in die Arme von Jenčiragić ab! Glück für den FAC!
76'
Noch gut eine Viertelstunde ist zu spielen, immer noch zeichnet sich kein Treffer für Innsbruck ab, FAC geht es weiter sehr kontrolliert an.
73'
Felber kommt zu einem seltenen Abschluss! Der Schuss fällt zu zentral auf, Wedl hat damit keine Probleme.
72'
Der FAC gerät stärker unter Druck. Wacker ist zwar in der Nähe des Strafraums, aber nie drin. Das müssen sie ändern, wenn sie hier noch den Ausgleich erzielen wollen.
68'
Ein seltener Entlastungsangriff des FAC endet schon kurz nach der Mittellinie. Die Defensive beim FAC ist jetzt deutlich kompakter.
65'
Der FAC kann sich derzeit kaum befreien. Wacker macht Druck, findet aber nur selten eine Lücke in der Defensive.
62'
Freistoß für Wacker. Kofler schießt in die Mauer, auch Gründler wird beim Nachschuss geblockt, Konter gelingt dem FAC aber auch keiner.
60'
Faleye bleibt gleich mehrmals glücklich am Ball, geht dann zu Boden, es gibt aber keinen Freistoß, sehr zum Ärger der Innsbrucker.
57'
Bemühen ist bei Innsbruck mittlerweile zu erkennen, gefährliche Aktionen bleiben trotzdem selten.
56'
Faleye kommt nach einer Flanke von Gründler zum Abschluss - sein Schuss geht meterweit übers Tor.
53'
Gelbe Karte für Abdoul Conté (FC Wacker Innsbruck)
Er steckt sein Gesicht in das von Yilmaz - ebenfalls Gelb.
53'
Gelbe Karte für Burak Yılmaz (Floridsdorfer AC)
Für den Stoß gegen Conté sieht er Gelb.
53'
Hitzige Szenen nach einem Pfiff gegen Yilmaz. Conté und er geraten aneinander, einige Mitspieler schalten sich unterstützend ein, Schiedsrichter Kiljas schreit die Anwesenden wieder zur Vernunft.
51'
FAC verlagert sich geschickt aufs Kontern, Wacker ist gefordert und muss dringend mehr für die Offensive tun.
48'
Faleye schießt erstmals aufs Tor. Die Distanz war groß und der Schuss flach, die Herausforderung für Torhüter Jenčiragić nicht gerade groß.
46'
Einige Wechsel zu Beginn der zweiten Halbzeit. Das hat wohl einerseits taktische Überlegungen, aber auch im Hinblick auf die Kräfte der Spieler.
46'
Einwechslung bei Floridsdorfer AC -> Tolga Günes
46'
Auswechslung bei Floridsdorfer AC -> Albin Gashi
46'
Einwechslung bei Floridsdorfer AC -> Martin Pajaczkowski
46'
Auswechslung bei Floridsdorfer AC -> Philipp Prosenik
46'
Einwechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Sunday Faleye
46'
Auswechslung bei FC Wacker Innsbruck -> Elvin Ibrisimovic
46'
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Halbzeitfazit
Floridsdorfer AC geht mit einer 1:0 Führung gegen Wacker Innsbruck in die Pause. Wacker Innsbruck bestimmt zunächst das Spielgeschehen und findet auch die besseren Möglichkeiten vor, doch der FAC wacht zur Mitte der Halbzeit auf und dreht das Spiel. Eine Standardsituation bringt letztlich den Durchbruch, Wacker wirkt in der Folge viel zu zahn- und ideenlos, um dem FAC diese Führung wieder zu entreißen. Ändern sie das Verhalten nicht in der zweiten Halbzeit, dann wird es wohl ein FAC-Sieg hier werden.
45'
Ende 1. Halbzeit
45'
Beinahe doch noch ein Tor! Gashi kommt überraschend an die Grundlinie, legt zurück, aber Wacker kann einen weiteren Treffer verhindern.
45'
Viel wird hier wohl nicht mehr passieren, dafür scheint der FAC zu sorgen. Die wollen mit dieser Führung in die Pause gehen, Wacker gelingt einfach keine weitere Torchance.
45'
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44'
Der Ball kommt lang und auf den zweiten Pfosten, aber es entsteht wieder kein Schuss aufs Tor.
43'
Eckball für Wacker Innsbruck.
42'
Gelbe Karte für Marco Sahanek (Floridsdorfer AC)
Und nochmal Gelb. Es ist schon seine dritte in dieser Saison, in ebensovielen Spielen.
42'
Gelbe Karte für Albin Gashi (Floridsdorfer AC)
Keine Chance auf den Ball, Gashi geht trotzdem hin und wird für das Foul bestraft.
40'
Gelbe Karte für Atsushi Zaizen (FC Wacker Innsbruck)
Das war nicht sein erstes Foul, dieses an Becirovic war jetzt dem Schiedsrichter eines zu viel.
37'
Jetzt ist Wacker gefordert, der FAC ist es aber, der sofort nachsetzt.
36'
Tooor für Floridsdorfer AC, 1:0 durch Christian Bubalović
Der Ball geht ins Tor! Bubalović setzt sich im Kopfballduell durch und bringt den Ball wuchtig ins Tor! Guter Eckball des FAC, die Heimmanschaft führt nun!
36'
Eckball für den FAC. Sahanek wird den Ball zur Mitte bringen.
34'
Der etwas holprige Platz hilft heute garantiert nicht bei der Passqualität, allerdings lassen beide Teams auch bei Standards mit einer Ausnahme völlig aus.
33'
Freistoß für den FAC, ähnlich wie bei der Chance von Prosenik, diesmal geht der Ball aber ohne Umwege ins Tor-Out.
30'
Okungbowa treibt einen Konter nach vorne, spielt auf Prosenik, der mit der Ferse zurücklegen will, hat seinen Mitspieler aber offenbar schon länger aus den Augen verloren. Innsbruck ist wieder in Ballbesitz.
29'
Jenčiragić lässst den Ball zunächst fallen, hat ihn aber im Nachfassen. Wieder kommen die Innsbrucker nicht mal in die Nähe eines Torerfolgs.
29'
Kurz später folgt schon der nächste Eckball. Zumindest hätten sie jetzt mittlerweile genug trainiert.
28'
Nein. Auch diesmal klärt der FAC direkt.
28'
Der nächste Eckball für Wacker. Vielleicht ist diesmal mehr drin?
25'
Das Spiel wirkt jetzt ausgeglichener, Wacker hat seine Dominanz eingebüßt.
22'
Wieder keine Gefahr beim Eckball. Das funktioniert bei den Innsbruckern heute noch gar nicht.
21'
Beinahe das 1:0 für Wacker! Zunächst sieht die Flanke harmlos aus, Ibrisimovic verpasst auch den Kopfball, aber Jenčiragić muss noch eingreifen, um ein Tor zu verhindern. Es gibt Eckball.
19'
Riesenmöglichkeit für Prosenik! Der kommt ideal zum Kopfball, setzt den Versuch aber knapp neben das Tor!
18'
Freistoß für den FAC nach einem Foul an Yilmaz. Das könnte eine gute Standardsituation werden, die Distanz bietet sich ideal für eine Flanke.
15'
Der Eckball bringt nichts ein, Jenčiragić fängt den Ball aus der Luft.
14'
Erste gute Gelegenheit für die Innsbrucker. Die Kombination geht erstmals schnell, der FAC kommt noch dazwischen und klärt zur Ecke.
12'
Weiter wartet der FAC auf seine ersten Möglichkeiten zur Befreiung, Wacker legt einen sehr starken Auftrit hin.
9'
Bisher spielt nur Wacker. FAC sucht noch Mittel, um den Innsbruckern hier gefährlich zu werden. Die Anfangsphase gehört jedenfalls den Gästen.
6'
Irgendwie kommt Yildirim durch, kann aber nicht schießen, Ibrisimovic versucht dann ebenfalls den Abschluss, Okungbowa kann klären.
4'
Viel Schwung bei den Innsbruckern zu Beginn. Der FAC versucht dem Pressing der Tiroler zu entkommen.
2'
Der Ball geht ins Tor-Out. FAC hat Abstoß.
2'
Erster Eckball im Spiel - für Wacker.
1'
Die Gäste eröffnen die Partie.
1'
Spielbeginn
Innsbruck hat Anstoß.
Die Mannschaften stehen im Spielertunnel bereit.
Die letzten Duelle zwischen den beiden Manschaften liegen nicht all zu lange zurück - zuletzt 2018, als der FAC auswärts gewinnen konnte.
Wacker Innsbruck will den Sieg der letzten Woche richtig einschätzen können - ein Sieg heute würde ihnen wohl die nötige Bestätigung liefern. Selbiges gilt für den FAC, der gut in die Saison gestartet ist.
Nur wenige Umstellungen in beiden Startaufstellungen. Die Trainer setzen vor allem auf Kontinuität, gerade in der Frühphase der Meisterschaft wichtig.
Oliver Authried kommentiert das Spiel.
Herzlich willkommen zur 3. Runde der 2. Liga zum Spiel Floridsdorfer AC gegen FC Wacker Innsbruck.

Wacker Innsbruck ist nach einem holprigen Start gegen Dornbirn dann doch schnell auf die Siegerstraße gekommen. Diesen Schwung wollen die Tiroler auch nach Wien mitnehmen, wo der FAC in dieser Saison schon vier Punkte geholt hat. Nach der höchsten Punkteausbeute im letzten Jahr wollen sich die Floridsdorfeer steigern und das trotz des großen Umbruch im Sommer, inklusive 15 Neuzugängen. Zumindest die ersten beiden Spiele lassen vermuten, dass es Trainer Mario Handl ganz gut gelungen ist.

Ähnlich würde auch Wacker Innsbruck zufireden auf den Saisonstart schauen, würden sie heute einen Sieg holen. Der Absteiger aus der Bundesliga will möglichst schnell ins Oberhaus zurück, weiß aber um die dafür nötige Konstanz, die sie schnell finden müssen. Das oberste Ziel der Innsbrucker ist es heute, den Aufwärtstrend zu bestätigen, dann wäre die Mannschaft wohl auch für die zukünftigen Aufgaben gut gewappnet.

Anpfiff in Floridsdorfer unter der Leitung von Schiedsrichter Alan Kijas und seinen Assistenten Michael Nemetz und Alexander Borucki ist um 19:10.
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten