30.08.2017 21:12 Uhr

ÖFB-U19 siegt bei Schöttels Premiere

Peter Schöttel hat einen gelungenen Einstand als Teamchef der ÖFB-U19 gefeiert. Sein Team setzte sich beim Vier-Nationen-Turnier in Norwegen nach einem 1:1 im Elfmeterschießen (6:5) gegen den Gastgeber durch.

Das Tor für Österreich erzielte Christoph Baumgartner (45.) von TSG Hoffenheim II. Am Samstag trifft die ÖFB-Auswahl im Kampf um den Turniersieg auf Dänemark, das Schweden 4:2 besiegte. Anfang Oktober beginnt dann die EM-Qualifikation.

"Es war für mich ein sehr schöner Beginn", freute sich Schöttel, "Wir sind verdient 1:0 in Führung gegangen und hätten das Spiel vorentscheiden müssen. In den letzten 10 Minuten sind wir gegen die physisch starken und großen Norweger vor allem bei hohen Bällen noch ins Schwimmen gekommen."

Mehr dazu:
>> Termine und Ergebnisse ÖFB-U19 

apa/red

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten