23.08.2019 19:14 Uhr

Medien: Lewandowski-Verlängerung beschlossene Sache!

Robert Lewandowski hält dem FC Bayern offenbar die Treue
Robert Lewandowski hält dem FC Bayern offenbar die Treue

Tolle Nachrichten für alle Fans des FC Bayern München: Offenbar steht Torjäger Robert Lewandowski kurz vor einer Verlängerung beim deutschen Fußball-Rekordmeister.

Wie "Bild" am Freitagabend berichtet, soll der Pole bis Ende nächster Woche ein neues, bis 2023 gültiges Arbeitspapier unterschreiben.

Ausschlaggebend für Lewandowskis Entscheidung pro Bayern war dem Vernehmen nach die jüngste Transferoffensive der Münchner, die in den vergangenen Tagen Philippe Coutinho (FC Barcelona), Ivan Perisic (Inter Mailand) und Mickaël Cuisance (Borussia Mönchengladbach) verpflichtet hatten.

Zuvor hatte Lewandowski öffentlich personelle Verstärkungen gefordert, um im Titelkampf mit dem BVB konkurrenzfähig zu bleiben.

Rummenigge: Lewandowski fühlt sich beim FC Bayern "extrem wohl"

Die Bayern-Verantwortlichen hatten bereits während der USA-Reise im Sommer angedeutet, den Vertrag mit dem Goalgetter verlängern zu wollen.

"Eingetütet ist es nicht, aber bei Robert gibt es schon die Entwicklung, dass er sich bei Bayern München extrem wohl fühlt", hatte Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge Mitte Juli gesagt.

Lewandowski war 2014 ablösefrei von Borussia Dortmund gekommen. Bei Ablauf des neuen Kontraktes wäre der Angreifer knapp 35 Jahre alt. Aber das ist aus Sicht von Rummenigge kein Problem, "wenn man sich seinen Körper anschaut. Das ist ein Spieler, der kann leicht noch einige Jahre auf dem Niveau spielen."

Im Bayern-Trikot sammelte Lewandowski bislang in 245 Pflichtspielen 194 Tore und 47 Vorlagen.

 

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten