08.06.2019 10:50 Uhr

Hussein gibt WM-Debüt - Steinhaus muss warten

Riem Hussein darf bei der WM ihr erstes Spiel pfeifen
Riem Hussein darf bei der WM ihr erstes Spiel pfeifen

Die deutsche Schiedsrichterin Riem Hussein aus Bad Harzburg gibt am Sonntag ihre Premiere bei einer Fußball-WM.

Die Unparteiische pfeift das Gruppenspiel zwischen den Brasilianerinnen und Jamaika in Grenoble. Bastian Dankert ist als Video-Assistent im Einsatz. Als Linienrichterinnen stehen Hussein die Schottin Kylie Cockburn und Mihaela Tepusa aus Rumänien zur Seite.

Bundesliga-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus muss bei ihrer dritten WM-Teilnahme noch auf ihren ersten Einsatz in Frankreich warten.

 

ne[project:vgzm;] {endif}
Online-Wettanbieter: bet365 | Interwetten | sportingbet | Tipico Sportwetten